Montag, 17. Juli 2017

NoPull Piercing

Heyho,
Gestern kamen 2 von meinen erwarteten Päckchen bei mir an und heute noch das 3te. Die kamen alle vieeeel vieeeel früher als gedacht. 
Einmal das von Crazy Factory in dem dieses ganze Zeugs hier war:  


Diese durchsichtigen Creolen wollte ich gerne noch etwas aufhübschen und die Plugs sind auch zum Basteln. Ja... der Rest ist ja irgendwie selbst erklärend. Kugeln und Ersatzstecker halt. :D 


Dann war aber noch dieser unscheinbare Brief in der Post der in Rekord Zeit den langen Weg aus den USA hierhin gefunden hat. Und zwar habe ich bei NoPull Piercing bestellt, die diese Discs herstellen die man an seinen Piercing Schmuck machen kann wenn man z.B. Wildfleisch hat oder wenn Piercings, auch wenn der Stab lang genug ist, ins Fleisch drücken. Aus dem zweiten Grund habe ich sie mir auch bestellt, einfach um es mal auszuprobieren. Ich hab den Shop auf Instagram entdeckt und da ich gerne "Wundermittel" teste und es auch nicht wirklich teuer war, ist es einen Versuch Wert, denke ich. Ich trage jetzt seit gestern so eine disc an meinem Medusa, noch ist es ungewohnt und man fühlt noch dass da etwas ist aber ich denke das legt sich noch. Außerdem glaube ich dass meine Oberlippe dadurch etwas voller wirkt weil sie so ein bisschen nach oben gedrückt wird. Aber aufjedenfall drückt sich nichts mehr ins Fleisch. 


Zu guter letzt kam dann noch das Päckchen von wildcat an in dem diese ganzen Schätze waren. 


Kontaktlinsen, Plugs und eine Tattoopflegecreme. Bei den Kontaktlinsen ist mir allerdings ein Fehler unterlaufen, die cateye linsen wurden scheinbar einzeln verkauft wodrauf ich nicht geachtet habe weil ich eigentlich dachte es ist logisch die im paar zu verkaufen da 99% der Weltbevölkerung 2 Augen hat. Außerdem hat die eine genauso viel gekostet wie die anderen wo 2 drin waren. Aber gut, jetzt ist es zu spät. :D 

Das war's ! :) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen