Freitag, 17. März 2017

Balea Tattoopflege

Heyho,

Ich war mal wieder einkaufen, diesmal bei Dm, denn ich konnte es mir nicht nehmen lassen, die neue Tattoopflege Serie mal zu testen. Also vom optischen her ist Dm schonmal mehr mit der Zeit gegangen als Rossmann, die auf ihre Pflege Tribals gedruckt hatten. :D Das Design ist aufjedenfall schön. Die Pflegeserie besteht aus 3 Teilen, einer Pflegesalbe, einer Farberhaltenden Lotion und einer Tattoo Bodylotion für Männer. Das Männer Produkt habe ich jetzt mal weg gelassen. War mir dann doch zum einmal testen zu Teuer mit 6Euro.


Die Pflegesalbe an sich ist recht zähflüssig wie eine Wundsalbe halt so ist. Es ist auch Panthenol drin. Aaaaber leider auch Parfum. Was ich ehrlich gesagt nicht verstehe, denn die Salbe ist Geruchslos und eine Wundsalbe muss meiner Meinung nach auch nicht duften. Leider ist Parfüm bei offenen Wunden halt eher uncool und kann zu Reizungen oder sogar Entzündungen führen von daher ist sie eigentlich nicht wirklich geeignet für frische Tattoos.
Bei robusten  Menschen geht es vielleicht gut aber bei empfindlichen Leuten kann es leider super schief gehen. Und ich finde wenn man etwas als Wundepflege verkauft sollte man es richtig machen, so schadet man nur Leuten die keine Ahnung haben und sich auf die Aufschrift "direkt nach dem Stechen" verlassen. Schade.

Die Pflegelotion riecht wie jede normale Bodylotion und ich denke auch es ist nichts anderes, welche Stoffe darin die Farbe intensivieren sollen kann ich leider nicht sagen da ich keine Ahnung von Chemie habe, aber wie soll eine Bodylotion die Farbe intensivieren, sie kann ja keine neuen Pigmente unter die Haut bringen. Vielleicht wirkt die Farbe durch den Pflegenden Effekt für die Haut intensiver, mal sehen. Und was noch echt unlogisch ist, vorne steht drauf mit UV-Schutz, hinten stehts auch aber nirgends steht wie viel. Wenn sie nicht wollen, dass man die Lotion als Sonnenschutz nimmt sollten sie es, meiner Meinung nach, nicht drauf schreiben. Wenn sie aber damit Werben wollen und die Lotion als Allheilmittel Preisen sollte auch drauf stehen wie hoch der UV-Schutz ist.

Leider kann man nicht viel gutes an der Serie lassen im Großen und Ganze, eigentlich Schade aber die Lotion werde ich aufjedenfall benutzen. Dass mit der Pflegesalbe überlege ich mir nochmal, denn eigentlich bin ich nicht sehr empfindlich aber man muss sich ja auch nicht alles antuen.

Das war's! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen