Sonntag, 3. Mai 2015

Skeletonclique ( New in Sunday #35)

Habe ich schon erwähnt, dass ich meinen Job liebe ? Nein? Gut dann tue ich das hiermit. Nicht nur dass ich mit Tieren arbeiten kann, was ich mir immer gewünscht habe, ich bin den ganzen Tag draußen und die körperlich wirklich harte Arbeit macht mich fit. Zudem habe ich einfach Super Kollegen. Selbst wenn es in strömen regnet macht es Spaß von 8 bis mindestens 17 Uhr im Park rumzulaufen.
Aber die Sahne auf der Torte sind die Dinge die ich im Park zum basteln bekomme. Z.B. Federn in Unmengen und hier und da findet sich auch mal ein Knochen auf dem riesigen Gelände. 
Ein paar hab ich ja schon gezeigt.


Außerdem ermöglicht mir mein Job finanziell etwas auschweifender zu leben, da ich keine Zeit mehr habe um mein Geld beim feiern auszugeben und ich mehr verdienen als vorher kann ich mir noch mehr krams kaufen den ich eigentlich nicht brauche aber gerne haben möchte. So wie dieses Zeugs hier. Makeup, Highlighter, Eine 1.5mm Häkelnadel für meinen Dread und einen 20mm Lochbohrer fürs Kreativearbeiten. Was ich nicht fotografiert habe sind die Klappbaren Holzarbeitsböcke die ich mir noch geholt habe.


Das ist der Vorteil daran so gut wie jedes Wochenende zu arbeiten. alle anderen geben ihr Geld in dieser Zeit aus während man selbst seins verdient und ich gebe es dann unter der Woche beim Shoppen in Wunderbar Menschenleeren Läden aus. Der einzige Nachteil ist, dass ich sehr viel weniger Zeit habe, da ich immer frühstens um 18 Uhr zuhause bin und auf Dinge wie aufräumen und Putzen habe ich dann nicht mehr wirklich viel lust, so dass ich solche Dinge dann an meinen freien Tagen machen muss. Aber, dass ist der Preis für den Traumjob, den ich auch gerne bezahle.


Und hier sind noch die Beutel die ich in Köln gekauft habe an dem Tag als ich im Zoo war. Und obwohl ich mehr Geld habe bin ich natürlich immer noch ein Schnäppchenjäger. Die Beutel haben jeweils 5€ gekostet. Ich liebe solche Beutel. #hipster ( obwohl die Dinger ja jetzt schon echt lange modern sind aber ich entdecke solche Trends immer bevor sie Trend werden für mich oder erst wenn der Trend schon wieder vorbei ist. Aber, mir egal mach ich halt meinen eigenen Trend.


Dann kam Samstag endlich, nach meinem 2ten Bestellungsversuch das Twenty one Pilots Album.

Sonntag habe ich dann mit meinem Papa einen Ausflug nach Roermond in Holland gemacht, da ich ins Outletcenter wollte und mein Daddy sich jedes mal freut wenn er nach Holland kann, weil er dort herkommt, sogar ganz aus der nähe von Roermond. Außerdem fahr ich ja keine Autobahn und brauche daher bei sowas immer eine Begleitperson. Und auto fahren ist noch eine Sache die mein Papa gerne mag aber nicht oft machen kann, also gleich 1000 Fliegen mit nur einer Klappe geschlagen.
Und es hat sich für mich auch wieder richtig gelohnt im Vans Stor habe ich mir gleich 3 Paar Schuhe gekauft.
Einmal diese hier für 53Euro. Ich finde das Muster so cool.


Dann diese hier Dank "Kaufe-ein-Paar-bekomme-das-2te-zum-halben-Preis" für nur 25 Euro. Ganz einfache Schlichte Vans. Ich wollte eigentlich die Vans Classic ganz in schwarz mit weißer Sohle, die hatten sie aber nicht also habe ich mich für diese entschieden und finde sie auch wunderschön.


Und dann noch diese für nur 31Euro. Ich wollte schon seit ich 13 bin Sk8-Hi Vans haben und jetzt fast 8 Jahre später habe ich endlich ein Paar.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen